Emmanuel Macron giflé: un témoin BFMTV a filmé la scène

Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige #(2022)

Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige

Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige

  • Title: Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige
  • Author: Dr. Jerold J. Kreisman
  • ISBN: 3442169763
  • Page: 215
  • Format:
Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige By Dr. Jerold J. Kreisman,



[PDF] Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige | by ☆ Dr. Jerold J. Kreisman - Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige, Zerrissen zwischen Extremen Leben mit einer Borderline St rung Hilfe f r Betroffene und Angeh rige Bis vor kurzem galt die Borderline St rung als kaum therapierbar Mit neuen Erkenntnissen aus langj hriger Praxis bringen die Autoren neue Hoffnung Sie machen die Krankheit besser begreifbar bieten hi


Recent Comments "Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige"

Es wundert mich immer wieder wie gleich wir Borderliner doch sind.Ich finde dies ein tolles Buch, viele Dinge die beschrieben werden kenne ich von mir selbst.Sch n ist das L sungsvorschl ge f r einen selbst und auch f r Menschen welche mit einem umgehen dabei sind.Aktuell ist das Buch mir eine gro e St tze Danke daf r.

Dieses Buch ist sehr hilfreich, um immer wieder klar zu kriegen, was eigentlich mit einem los ist und was eigentlich Teil der Krankheit und Teil des gesunden Ichs ist Ich w rde das Buch immer wieder kaufen

Sehr sch nes Buch Als Helfende f r Betroffene sehr gut Hatte damit noch nie zu tun und habe ihr viel Hilfe im Umgang mit den Betroffenen gefunden Kann ich nur empfehlen

est sich, als w re es aus dem falschen Jahrhundert Ich denke, heute wei man, dass Bisexualit keine sexuelle Verwirrung ist Zumindest f r die nicht verklemmten und offen der Gesellschaft mit all ihren Facetten gegen berstehenden Menschen Ich habe nicht viel gelesen, denn mir ist schnell die Lust vergangen Die erste Geschichte ber Diana mit Borderline finde ich beleidigend Muss die Welt wirklich dieses Bild von Borderline haben Sicherlich gibt es sehr extreme F lle, aber dazu z hle ich mich nicht, [...]

Super geschrieben Hab es in einem Ruck gelesener das beste Buch punkto emotionaler Instabilit tJedoch war ich pers nlich von den vielen langen Stories einzelner Personen genervtWas nichts zu bedeuten hat Ich habe sie bloss berflogenAber man versteht sich bzw Angeh rige danach weitaus besser

das Buch eignet sich gut, einen tiefen Einblick in die Welt des an Borderline erkrankten Menschen zu bekommen Die tiefe innere Zerrissenheit, das st ndige Gef hl von Bedrohung und Ungeliebtsein wird gut nachvollziehbar Ich empfehle dieses Buch auch meinen Patienten, mit denen ich psychotherapeutisch arbeite Sie finden sich dort gut verstanden.

Sehr hilfreich Hat viele Fragen beantwortet und einen so manche Verhaltensweise erl utert, wo man schon selbst an sich gezweifelt hat Den Weg zur Hilfe muss der Betroffene nat rlich allein finden Aber die Hinweise und Tipps helfen auch dabei Als Nahestehender hat man aber schon mal wichtige Verhaltenshinweise und f hlt sich nicht mehr so hilflos, allein gelassen und voller Selbstzweifel.

Die erlebnisse Erkrankter in Geschichten Form , ist eine sehr hilfreiche Art der Verdeutlichung dieser Krankheit Dazu die einfach gehaltene Analyse mit anregungen zu Umgang mit Erkrankten, hat mir bei meiner erkrankten Tochter wirklich sehr geholfen.


  • [PDF] Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige | by ☆ Dr. Jerold J. Kreisman
    215 Dr. Jerold J. Kreisman
Zerrissen zwischen Extremen: Leben mit einer Borderline-Störung - Hilfe für Betroffene und Angehörige